Aktuelles

Mittwoch, 28. Februar 2018

International und Interaktiv – der Masterstudiengang „Clinical Research“

Der überwiegend virtuell durchgeführte Studiengang der DIU weckt ein immer größeres Interesse bei den Studierenden. Die Klasse von 2017 ist mit 29 Studierenden die bis jetzt größte seit dem Start des Studiengangs im Jahr 2014. „Unser Leitziel ist es die Forschung im Interesse der Patienten besser zu machen.“ (Dr. Timo Siepmann)

Der Masterstudiengang Clinical Research, M.Sc.  ist eine erfolgreiche Komposition aus Internationalität, Modernität und Wissenstransfer. Angeboten wird er als Online-Studiengang, der den Studierenden weltweit  den Zugang zum exzellenten Wissen im Bereich der klinischen Forschung ermöglicht. Der Studiengang bietet eine ausgezeichnete universitäre Weiterbildung in der Methodik und Praxis der klinischen Forschung und schafft eine internationale Plattform für Mediziner, die stark auf Teamarbeit, Kreativität, Out-of-the-Box-Denken und multidisziplinärer Zusammenarbeit ausgerichtet ist.

Durch die direkte Kooperation mit der Harvard University und die Nationalitätenvielfalt der Studierenden erfolgt der Wissenstransfer auf höchstem Niveau. Die Masterstudenten/innen kommen aus der USA, Mexiko, Brasilien, Saudi- Arabien und vielen anderen Länder. Die internationalen Mediziner können per Videokonferenz kommunizieren  und gemeinsam an der Entwicklung neuer Fragestellungen arbeiten. Der Studiengang  zeichnet sich auch durch seine hochkarätigen Dozenten und eine intensive personelle Betreuung aus. „Das universitäre Niveau bei meinem Masterstudiengang Clinical Research erfüllte meine Erwartungen komplett. Bei der individuellen Studierendenbetreuung liegt das Niveau der DIU weit über dem, was ich in meinem ersten Studium erlebt habe.“ (Juliana Torres Pacheco) Die Studierenden nehmen für drei Stunden wöchentlich an Vorlesungen teil, die live von Boston, Dresden oder Bonn ausgestrahlt werden. Das Studium ist in 16 Vorlesungstage an acht Wochenenden untergliedert. Dadurch, dass die sechs Module immer an Wochenenden absolviert werden können, bietet sich für die Studierenden die Gelegenheit, ihren klinischen Zeitplan maximal mit dem Studium in Einklang zu bringen. Neben den erworbenen Kenntnissen in Theorie und Praxis, haben die Absolventen zudem die Chance in einer führenden Fachzeitschrift publiziert zu werden.

Der nächste Studienstart ist am 01. Dezember 2018. Informationen zum Studium und zur Bewerbung können bei der Projektmanagerin Simone Krautz angefragt werden.

Video: Dr. Timo Siepmann über den Master-Studiengang Clinical Research an der DIU

 

 


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht
Netzwerkpartner: